Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Lexikon der Infekte

Die plötzliche Verunsicherung in Europa nach den Medienberichten im August 2014 über den Ausbruch der Ebola-Epidemie in Westafrika zeigte, wie wichtig es ist die Bevölkerung richtig über Infektionskrankheiten aufzuklären.

Das Lexikon der Infekte ist ein Konzept einer Informationsquelle die an die persönlichen Bedürfnisse des Benutzers angepasst ist. Dabei werden anhand des Online-Profils des Besuchers die Inhalte so dargestellt, dass sie seinem Informationsbedürfnis entsprechen. Es wird entschieden, ob er entweder sachlich an das Thema herangeführt wird, ob er durch emotionale Berichte für das Thema sensibilisiert wird oder sofort mit der Aufklärung konfrontiert wird. Die Startseite dient als Datenvisualisierung der Lage in der Region des Benutzers und als personalisiertes Inhaltsverzeichnis das nach Relevanz geordnet ist. Mit dem Lexikon der Infekte sollen sich von einer Krankheit unbetroffene Menschen nicht mehr verängstigt fühlen und betroffene dafür umso aufgeklärter und sicherer im Umgang mit ihr.

www.lexikonderinfekte.org

Phillip Bührer
BA-Diplom 2015